Zum Jahresauftakt in unser zehntes Jahr Businessclub Connexxtion e. V. durften wir am gestrigen Abend 26 Gäste (siehe Teilnehmerliste am Ende dieses Beitrags) zu unserem ersten INFO-Connexxtion Meeting im Hotel am Froschbächel in Bühl begrüßen.

Nach einem etwas ausführlicher ausfallendem Get-Together führte uns Professor Frank Widmeyer durch die neue Welt der Arbeit. In seinem Vortrag  zeigte er in beeindruckender Weise auf, wie die Arbeitswelt der Zukunft aussehen wird. Dabei wurde allen Teilnehmern schnell klar, was sie tun müssen, um die Chancen dieser Veränderungen zu nutzen. Besonders gefallen hat den gespannt lauschenden Teilnehmern die anschauliche, unterhaltsame und sympathische Art, mit der Frank Widmayer dieses komplexe Thema nahe gebracht hat. Ein rundum gelungener Abend, der Lust auf mehr gemacht hat und im Anschluss in lebhafter Diskussion fortgeführt wurde. Professor Widmayer hat dazu vor Kurzem auch ein paar redaktionelle Beiträge verfasst: zu den Beiträgen.

Außerdem hat er uns die Folien seines Vortrages freundlicherweise zur Verfügung gestellt, die hier als PDF zum Download zur Verfügung gestellt werden: zu den Folien (5 MB) – vielen Dank an dieser Stelle an Professor Frank Widmayer.

Werden Sie Vereinsmitglied und sparen Sie 40% gegenüber dem normalen Eintrittspreis für unsere INFO-Connexxtion Meetings

Netzwerken Sie auch online in der XING-Gruppe unseres Vereins mit aktuell mehr als 1.000 Unternehmer/innen und Wirtschaftsentscheider/innen

NEU: wir haben jetzt in facebook auch eine eigene Gruppe! Werden Sie auch hier kostenfrei Mitglied und kommunizieren Sie schnell und unkompliztiert mit allen anderen Mitgliedern über diese interessante Plattform

Referenzen, Empfehlungen & Gästebucheinträge:

Bildlogo_facebookBild

Hier die vollständige Teilnehmerliste: (für mehr Infos zu den einzelnen Teilnehmer(inne)n bitte auf den Name klicken)

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.