2015-03-26_4

Die „Pitch-Runde“

 

Gestern fand das dritte INFO-Connexxtion Meeting unseren Vereins für dieses Jahr in Bühl statt. Unser Sponsor, das Hotel am Froschbächel lud wieder alle Teilnehmer/innen zu kleinen Snacks und Getränken ein, nachdem Referentin Uta von Diemer einen spannenden Vortrag zum Thema „Nein zu Burn-out“ hielt.

Die Auswertung der Feedbackbögen hat auch dieses Mal wieder gezeigt, dass wir bei der Auswahl der Referentinnen und Referenten unserer Vortragsreihe offenbar ein sehr gutes „Händchen“ gehabt haben: als „schlechteste“ Note des Abends wurde „gut“ vergeben, wobei die Note „sehr gut“ weitaus häufiger vergeben wurde. ;-)

 

 Ein herzliches Dankeschön daher wieder an unseren Sponsor für die super Bewirtung, an alle bisherigen Referenten für spannende Vorträge und an die vielen Teilnehmer/innen und Teilnehmer für das tolle Feedback!

Das nächste INFO-CXX mit einem Vortrag zum Thema „Veränderungen managen im Mittelstand“ findet am 23. April statt:

Netzwerken Sie auch online in der XING-Gruppe unseres Vereins mit aktuell mehr als 1.000 Unternehmer/innen und Wirtschaftsentscheider/innen

Referenzen, Empfehlungen & Gästebucheinträge:

Bildlogo_facebookBild

Hier die vollständige Teilnehmerliste: (für mehr Infos zu den einzelnen Teilnehmer(inne)n bitte auf den Name klicken)

4 Kommentare
  1. Petra Faust sagte:

    Info-Conexxtion-Meeting am 26. März: Ich kam als Neuling zu diesem Meeting und war über die freundliche und herzliche Aufnahme von Marc Eisinger sehr angetan. Der Vortrag von Uta von Diemer, deswegen kam ich in erster Linie, war spannend, gut vorgetragen und hat zu meiner Wissenserweiterung beigetragen.

    Die gute Laune und die Offenheit der Teilnehmer trugen zu ersten interessanten Gesprächen und beginnenden neuen Freundschaften bei.

    Fazit: Connexxtion-Meetings ist angenehm familiär und dennoch kommen Geschäftsanbahnungen nicht zu kurz. Hier macht Netzwerken Spaß.

    An dieser Stelle nochmals ein herzliches Dankeschön, Ihnen Herr Eisinger, für die gute Organisation (auch wenn Sie darüber anderer Meinung waren) und die herzliche Aufnahme.

    Wenn es sich von meiner Seite einrichten lässt, bin ich das nächst Mal wieder dabei.

    Bis dahin für Sie und alle Netzwerker ein wunderschönes Osterfest.

    Petra Faust

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.