Iris Bös

Marketing-Spezialistin, Fachjournalistin & Texterin | Offenburg

Wer einen Artikel, eine Broschüre, ein Firmenportrait oder eine Präsentation plant, braucht einen ansprechenden, kundenfreundlichen und vor allem fesselnden, sympathischen, und „werbewirksamen“ Text. Als Texterin und Marketing-Spezialistin schreibt Iris Bös Texte, oder arbeitet textlich an einer Veröffentlichung oder Kampagne mit.

Die oftmals über Jahre immer wieder verwendeten Redewendungen und Sätze sind oft überholt. Zu gerne wird im Arbeitsalltag auf Altes zurückgegriffen, es wird einfach abgeschrieben. Es ist Zeit firmenintern und -extern mit neuen und spannenden Texten zu überzeugen. Es muss was Neues her! Printmedien verlangen nach anderen Texten und Ausdrucksformen als Onlinemedien. Dabei kann Iris Bös unterstützen. Egal ob es um Unterhaltung, Akquise, Veranstaltungen, Messen oder Produktinformationen geht, Kunden und Partner brauchen Ansprache, sie möchten mit Texten und Bildern überzeugt und verwöhnt werden. Neue Geschichten und peppige Texte werden also ständig gebraucht.

Egal welche Branche – bei Iris Bös ist man genau richtig. Nach einem Politikstudium, beruflichen Erfahrungen im öffentlichen Dienst, in der Unternehmensberatung, der Industrie und schließlich im Handwerk weiß Iris Bös wovon sie rede. Rund 20 Jahre als Marketingleiterin, kennt sie die Probleme und Vorgehensweisen aber vor allem die Lösungen und Wege zu guten Texten und passgenauen Formulierungen. Als Text- und Marketingprofi hat sie neben ihrer eigenen Erfahrung ein großes, aktives Netzwerk. Viele Themen verlangen nach Spezialisten, weshalb Iris Bös beispielsweise mit Fotografen und Unternehmensberatern zusammenarbeitet oder mit Grafikern und Webdesignern, mit Übersetzerinnen und Fachleuten aus verschiedenen Berufsbereichen vom Gesundheits- bis zum Bauexperten kooperiert. Know-how und Recherche sind alles. Vor dem Schreiben von Texten steht also das Sammeln von Informationen, egal an was ihre Kunden gerade arbeiten: Ob an der lang erwarteten Referenzbroschüre, einer Jubiläumsbroschüre, Fachberichten, Newsletter, Presseartikeln oder an einem Beitrag für eine Social Media Kampagne.

Seit rund 10 Jahren schreibt sie über politische, kulturelle und kulinarische Veranstaltungen und Highlights in der Region, von Freiburg bis Karlsruhe und von Straßburg bis nach Freudenstadt. „Seit einigen Jahren reizen mich Geschichten über den Tellerrand hinaus, ich schreibe Reiseberichte und Kurzgeschichten über Städte, Länder und Menschen“, so Iris Bös über ihre spannende Arbeit. „Eine meiner Leidenschaften ist die Beschäftigung mit Menschen, zurzeit mit Flüchtlingen. Seit bald zwei Jahren gebe ich Alphabetisierungs- und Deutschkurse für Menschen, die aus ihren Heimatländern fliehen mussten. Meine Erfahrungen mit Worten, Sprache und Texten sind damit aus allen Bereichen – beruflich, privat und ehrenamtlich.“ Ein Know-how von dem ihre Kunden wunderbar profitieren können.